Wie funktioniert der Einbau einer Folienspanndecke?

"….da bin ich ja mal gespannt …!"


Das hören wir immer wieder, wenn wir mit der Spanndecke unter dem Arm zu unseren Kunden kommen. Unsere Antwort ist immer dieselbe: 

Genau deshalb heißt es "Spanndecke"!


Vorweg gesagt, wird unsere Arbeit je nach Deckengröße nur ein paar Stunden dauern!


Wie geht jetzt dieser "spannende" Vorgang von statten? Schauen Sie sich unser Video auf dieser Seite an und/oder lesen Sie die folgenden Schritte durch:


  • als erstes decken wir den Raum sorgfältig ab, damit wir keine Rückstände hinterlassen.
  • danach schneiden wir je nach Rohdecke und ihren persönlichen Wünschen Dachlatten zu, um eine bestimmte Höhe zu erreichen (für Einbauleuchten benötigen wir mindestens 7cm Platz nach oben).
  • als nächstes werden unsere Halteleisten angebracht, die vor Ort sorgfältig zugeschnitten werden. Wenn Sie Leuchten oder Lampen integrieren wollen, schließen wir den Strom an.
  • dann wird die Spanndecke an den Ecken des Raumes an Halteklammern festgemacht und der Raum wird mit einem Gasbrenner erhitzt - auf bis zu 50 Grad - und ja, auch Sie werden sagen: "Boah ist das heiß hier drin!".
  • nun wird sich unsere Decke erhitzen und sich "entspannen" - nur ein paar Minuten.
  • jetzt wird mit einer speziellen Spachtel eingespannt - auch...nur ein paar Minuten.
  • wenn die Decke hängt, zieht sie sich zusammen, wird straff und wir können unsere Arbeit mit dem Ausschneiden der Löcher für die Lampen beenden.
  • je nach Kundenwunsch können wir auch Hängelampen installieren, LED-Leisten integrieren oder Zierleisten um die Decke herum anbringen - hier haben wir einen riesigen Spielraum - ganz nach Ihren Vorstellungen.


Neugierig? Füllen Sie das Kontaktformular aus und erhalten Sie ein persönliches Angebot! 


Wir freuen uns auf Sie und machen aus Ihrem Raum ihren persönlichen Traum!

schnell

In der Regel an einem Tag komplett fertig eingebaut!

sauber

Beim Einbau entsteht kaum Dreck oder herumfliegender Staub, da nichts ausgebaut werden muss!

leise

Unsere Mitarbeiter bemühen sich die Lautstärke auf das Minimum zu beschränken.

Telefon: 06056/4615

Jürgen Dieter,

Geschäftsführer